Skip to main content

Dauerkarten für Spiele des OHV erhältlich

Erstellt von Silke Meyer, ON-Digital vom 01.07.2017 | |   Verein

Mit einem Heimspiel gegen die Reserve des Bundesligisten TSV GWD Minden starten die Drittliga-Handballer des OHV Aurich am 27. August in die Saison. Ab sofort sind die Dauerkarten in der Druckerei Meyer, Kornkamp 25 im Industriegebiet Schirum täglich von neun bis 15 Uhr erhältlich, außerhalb dieser Zeit auch nach Absprache.

sm Aurich. Die Preise sind im Vergleich zum Vorjahr unverändert. Erwachsene zahlen 120 Euro, Rentner, Erwerbslose und Studenten 90 Euro, Jugendliche im Alter von zehn bis 17 Jahren 35 Euro. OHV-Mitglieder erhalten verbilligte Karten.

 

Dauerkarteninhaber haben reservierte Sitzplätze.

 

Seit Freitag sind jetzt auch alle Heimspiele des OHV Aurich fest terminiert. Eine Änderung gab es für die Partie gegen die Ahlener SG. Da die Sparkassen-Arena am ursprünglich vorgesehenen Termin 4. März 2018 belegt ist, wurde das Spiel für Gründonnerstag, 29. März, neu angesetzt.