Skip to main content

Eine gute Halbzeit ist zu wenig!

Erstellt von Jan Reshöft, Trainer | |   Verein

Im Auftaktspiel dieser 3er-Gruppe der 1. Runde zur Oberligaqualifikation der B-Jugend gewann TV Bissendorf-Holte deutlich gegen die Gastgeber aus Georgsmarienhütte.

Danach kam es zur Begegnung zwischen der B1 vom OHV und den Bissendorfern. 9:6 führte die B1 zur Halbzeit.  Danach lief nichts mehr beim OHV. Im zweiten Abschnitt war die Führung bald dahin. Genauso wie die Einstellung der Spieler. Fehler reihte sich Fehler. Am Ende siegte TV Bissendorf-Holte verdient mit einem Tor und hat sich bereits für die Oberliga qualifiziert. Und es kam noch schlimmer. Im abschließenden Spiel gegen Georgsmarienhütte lief ebenfalls nichts beim OHV. Das Spiel endete unentschieden. Das anschließende 7-Meterwerfen konnten die Gastgeber für sich entscheiden. Das einzig Gute: Nachdem Meppen unter der Woche zurückgezogen hatte, konnte heute keine Mannschaft ausscheiden. Nächste Woche hat unsere B1 also eine weitere Chance, sich für die Oberliga zu qualifizieren. Dafür müssen dann aber Leistung, Einstellung und Disziplin stimmen.

Zurück