Skip to main content

OHV-C-Jugend Dritter im Landesfinale

|   Verein

sm Aurich. Die C-Jugend-Handballer des OHV Aurich haben das Finalturnier um die Landesmeisterschaft auf Platz drei beendet. Trainer Jan Reshöft war stolz auf seine Mannschaft.

Die hatte sich im Kreis der sechs besten Oberligateams, die sich für das Turnier um die Landesmeisterschaft qualifiziert hatten, ganz stark präsentiert. Sowohl gegen den späteren Landesmeister, gegen die TSV Burgdorf, als auch gegen die am Ende zweitplatzierte SG HC Bremen/Hastedt hatten die Auricher am ersten Turniertag unentschieden gespielt. Ein Bericht über das Turnier, das der OHV in der Sparkassen-Arena ausgerichtet hat, folgt.

Zurück