Skip to main content

Gelungener Saisonabschluss für die E1 / D2 – Jugend des OHV

Erstellt von Guido Dähn, Trainer | |   Verein

Mit einem 28:14 Sieg gegen die HG Friedeburg/Burhafe hat die E1 / D2 – Jugend um Trainer Guido Dähn, Axel Hesse und Tanja Goldenstein die Meisterschaft in der Regionsliga erkämpft.

Da die Mannschaft bereits in der E-Jugend Hinserie jedes Spiel deutlich gewinnen konnte, wurde Anfang des Jahres entschieden, die Jungs zur Rückrunde in der D-Jugend starten zu lassen. Obwohl sie teilweise gegen 2 Jahre ältere Spieler antreten mussten, überzeugten sie mit mannschaftlicher Geschlossenheit und temporeichem Spiel. Dies führte letztendlich dazu, das die Mannschaft mit nur 2 Verlustpunkten an der Tabellenspitze der Regionsliga steht. Glücklich nahmen sie vom Staffelleiter Patrick Tullikowski nach dem letzten Spiel die Urkunde zur Meisterschaft und einen neuen Spielball entgegen. 

Doch nicht nur das. Jörg Engelbarts von der Kanzlei Wiens&Engelbarts überraschte die Mannschaft vor dem Spiel mit einem neuen Satz Trikots. Diese wurden gleich glücklich angezogen und erfolgreich eingeweiht! 

 

Für den OHV spielten in der D2-Jugend: Matthias Laubrock (Tor), Hannes Bigalski, Jonas Bigalski, Maxim Oppermann, Finn Jacobs, Thorge Rühling, Stian Dähn, Henri Jacobs, Torbe Goldenstein, Paul Pape und Felix Wehmeyer

Zurück
E2/D-Jugend Regionsliga Meister 2016/17 des OHV Aurich. Foto: Privat