Skip to main content

F2-Jugend nimmt künftig an Turnieren teil

|   Verein

Seit dem Sommer 2016 gibt es beim OHV Aurich eine F2-Jugend. Sie setzt sich aus SpielerInnen zusammen, die aus der Minimannschaft herausgewachsen sind sowie einiger neuer Spieler.

Als jüngerer Jahrgang in der F-Jugend haben die Jungs und Mädchen zunächst weiter an den Minispielfesten teilgenommen und wurden im Training auf die F-Jugend-Turniere, die dann im Spielmodus 2 x 3:3 gespielt werden, vorbereitet.

 

Die F2-Jugend hat in der zweiten Hälfte des Jahres 2016 an drei Minispielfesten in Aurich, Jever und Wilhelmshaven teilgenommen. Hierbei steht der Spaß am Spiel im Vordergrund, Platzierungen werden nicht gewertet. Es wurden tolle Spiele und viele Tore geboten. Dabei hat das Team sich immer sicher im Umgang mit dem Ball bei Dribblings, Passspiel und Torwürfen gezeigt und auch im Abwehrspiel den Gegnern kaum Tormöglichkeiten gelassen.

 

Nach einer tollen Entwicklung der Mannschaft nimmt diese ab dem ersten Halbjahr 2017 an den F-Jugend-Turnieren teil.

Zurück
(hintere Reihe v. l. Trainer Marcel Schäfer, Julian Probst, Matti Klingenberg, Marten Reiter, Jannik Bents, Steve Akkermann, Hendrik Schäfer, Miriam Amaud, Trainer Kevin Sandomir, vordere Reihe v. l. Friedrich Tertilt, Hendrik Cullmann, Ole Probol, Thorge Lüken, Moritz Wehmeyer)