Skip to main content

Neuer Spieler für OHV

Erstellt von Wolf-Rüdiger Saathoff, ON-Digital vom 09.06.2017 | |   1. Herren

wrs Aurich. Die Verantwortlichen des Handballdrittligisten OHV Aurich vermeldeten am Donnerstag auf einer Pressekonferenz in der Geschäftsstelle mit Jonas Schweigert einen weiteren Zugang.

 

„Eigentlich stand unser Kader schon fest, aber in Gesprächen mit dem Wilhelmshavener Handballverein sind wir uns kurzfristig einig geworden, dass Schweigert im Zuge des Zweispielrechts in der neuen Saison für uns spielt, sagte der OHV-Vorsitzende Ulrich Mittelstädt.

 

Der 21-jährige Student kam beim Zweitligisten auf wenig Einsatzzeiten und verzeichnete nach Auskunft des OHV nur drei Treffer. Er ist in Aurich kein Unbekannter, spielte er bereits von zwei Jahren für den Drittligisten. Er trainiert zukünftig mit dem OHV und kann auch jedes Spiel mitmachen, stellte Mittelstädt fest. Sein Einsatzgebiet ist die Rückraummitte.

Zurück