Zum Hauptinhalt springen

Sieg im letzten Heimspiel des Jahres

Erstellt von Jonas Lohner, OHV Aurich | |   B1-Jugend

Im letzten Heimspiel der Oberliga-Vorrunde erreichte die B1-Jugend des OHV einen ungefährdeten 30:15 Sieg gegen den TV Meppen. Nach einem 5:0 Blitzstart wurde der Vorsprung bis zur Halbzeit kontinuierlich auf 16:7 ausgebaut. Grundlage für die Dominanz war eine engagierte Leistung in der Abwehr, hinter der Hendrik tor Horst die Zuschauer mit spektakulären Paraden begeisterte. Weite Strecken der zweiten Halbzeit nutzte Trainer Sergej Toma um seine Spieler auf teils ungewohnten Positionen zu testen. Insgesamt eine hochmotivierte Leistung der Mannschaft, die nun im Auswärtsspiel beim VFL Fredenbeck fortgesetzt werden soll.

 

OHV Aurich: Tor Horst, Lohner (1), Rohden (12), Nowak (3), Steen (2), Lokers (7), Pinz (3), Groen (2)

Zurück