JMSG kassiert Niederlage gegen Tabellenführer

Erstellt von OHV Aurich, Tanja Goldenstein | |   E1-Jugend

Am Wochenende traf die weibliche Jugend der JMSG Aurich auf den Tabellenführer aus Wilhelmshaven und musste eine deutliche Niederlage hinnehmen.

Die Gäste aus Wilhelmshaven überzeugten mit Tempospiel und bereits nach 5 Minuten lagen die Auricherinnen mit 0:5 Toren  zurück. Nach einer genommenen Auszeit kamen die Gastgeber etwas besser ins Spiel. Miriam Arnaud erzielte alle 4 Tore der 1. Halbzeit und mit 4:14 Toren wurden letztlich die Seiten gewechselt.

In der zweiten Halbzeit bot sich ein ähnliches Spiel. Die Auricherinnen hielten zwar besser mit, als in der 1. Halbzeit, doch die drohende Niederlage konnten sie nicht mehr abwenden. Die Gäste kamen immer wieder zu leichten Toren, da in der Abwehr noch zu viele Fehler passierten. Die JMSG Mädels mussten sich mit 8:26 Toren geschlagen geben.

 

Für die JMSG Aurich spielten: Aimee Schmidt, Rieke Ludwigs, Rike Goemann, Miriam Arnaud, Jurid Mohr, Jana Dirks, Leni Schoolmann, Kiana Redenius, Bente Mayer, Linnea Hagedorn, Lene-Maje Madena, Samantha Tammen.

Zurück