Zum Hauptinhalt springen

Minispielfest in Jever

|   Minis

Die Mini-HandballerInnen der JMSG Aurich hatten am vergangenen Samstag ihr erstes Minispielfest der Saison

Die Mini-HandballerInnen der JMSG Aurich hatten am vergangenen Samstag ihr erstes Minispielfest der Saison in Jever. Neben Aurich mit 2 gemeldeten Mannschaften waren noch Jever, Wilhelmshaven, Varel, Wittmund und Esens angereist.


Die Auricher HandballerInnen konnten das im Training erlernte eindrucksvoll den zahlreich mitgereisten Eltern und Zuschauern zeigen. Obwohl Aurich mit der am Abstand jüngsten Mannschaft des Turniers an den Start gegangen ist, haben sie tolles geleistet und motiviert und engagiert ihr Können präsentiert!


Die jungen Schiedsrichter aus Jever haben einen tollen Job gemacht und den jüngsten HandballerInnen vieles geduldig erklärt.Am Ende des Turniertages kam der Nikolaus vorbei und hatte für jedes Kind eine tolle Trinkflasche und eine Süßigkeitentüte im Gepäck.


Nach dem anstrengenden, erlebnisreichen und aufregenden Tag wurde die Heimreise angetreten, wobei das ein oder andere Kind erschöpft im Auto eingeschlafen ist.

Zurück