Zum Hauptinhalt springen

Derby gegen TuRa Marienhafe

Erstellt von Heinrich Toma, Betreuer C-Jugend |

Am 15.12.12 absolvierte die C-Jugend gegen TuRa Marienhafe ihr letztes Heimspiel der Hinrunde. Seit vielen Jahren versprechen die sportlichen Aufeinandertreffen beider Nachbarvereine immer eine besondere Brisanz. Schon vor Spielbeginn war klar, dass dieser Gegner ein ernstzunehmender  Mitkonkurrent auf den Meistertitel ist. Nach einer motivierenden und innigen Ansprache von Sven Seidler in der Kabine waren die Jungs richtig heiß auf das Spiel. Nach ein paar anfänglichen Unsicherheiten hat die Mannschaft sich gefunden und zeitweise eine 3 Tore Führung aufgebaut, welche sie auch weitestgehend halten konnte. Großen Anteil am Spielstand hatte unser Torwart Markus Bokker, der seine Leistung im Spielverlauf mehr und mehr steigerte. Trotz einer nicht zulässigen 3:3 Abwehr der Gegner hat der OHV dennoch die Lücken gefunden und konnte kontinuierlich Tore werfen. Mit einer knappen Führung für den OHV gingen beide Mannschaften in die Halbzeit.

Bei beiden Mannschaften war die Spannung in der zweiten Spielhälfte noch ausgeprägter und weitete sich bis auf die Tribünen aus. Der OHV kontrollierte weiterhin das Spiel und hielt den Gegner auf Abstand. Entschieden war das Derby zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht. Hier und da gab es kleine Nicklichkeiten zwischen den Spielern, welche nicht zuletzt durch große Emotionen hervorgerufen wurden. Fünf Minuten vor Spielende führte der OHV Aurich noch mit 4 Toren - der Sieg schien zum Greifen nahe - doch leider wurde die Mannschaft unkonzentriert und technische Fehler häuften sich. Die Störtebeker-Truppe wirkte jetzt abgeklärter, erzielte den Ausgleich und es gelang ihnen, dass Spiel zu drehen. Möglicherweise auch, weil das Team von Sven Seidler zu diesem Zeitpunkt nicht mehr mit der stärksten Formation auf der Platte stand. Wenige Sekunden vor Schluss gelang TuRa völlig überraschend der Siegtreffer. Eine bittere Niederlage, hatte der OHV doch bis dahin durchweg geführt. Beim Spielstand von 29:30 Toren verabschiedeten sich die Mannschaften in die Weihnachtspause. Das Rückspiel am 07.04.13 verspricht schon jetzt Spannung pur.

Für den OHV haben gespielt: Jannik Dallügge, Jonas Dallügge, Albert Eggert, Sören Eggert, Niko Dutsch, Till Romaneessen, Sascha Karasch, Nick Steffen, Nico Gronau, Renke Gronau, Marten Boekhoff, Markus Bokker, Martin Schröder.

 

Nächstes Heimspiel

OHV Heimspiele

Sa.26.10.19 BBS-Halle

15:30Uhr C2-Jugend
gegen TV Neerstedt

17:30Uhr B-Jugend
gegen VfL Horneburg

Sa. 26.10.19 Ellernfeld

19:30Uhr 2.Herren
gegen VfL Fredenbeck II

Alle Spiele auch in der OHV-APP

Herzlich Willkommen beim Ostfriesischen Handball-Verein Aurich.
Unser Internetauftritt präsentiert sich im neuen Design. Die Homepage ist jetzt auf allen mobilen Endgeräten darstellbar. Ausgestattet mit vielen neuen Funktionen, sind wir künftig in der Lage Ihnen noch mehr Inhalte über den OHV anbieten zu können. 

Unter "RUND UM DEN OHV" finden Sie alle Informationen rund um unseren Verein.

Bilder, aktuelle Berichte, Ergebnisse und Tabellen finden Sie unter "TEAMS".

Dabei gibt es einen News-Überblick auf der Startseite, der stets die aktuellsten Nachrichten aus dem gesamten Vereinsbereich auflistet. Zusätzlich gibt es einen gesonderten News-Überblick für die Bereiche Herren und Jugend, der jeweils die aktuellsten Meldungen aus den jeweiligen Abteilungen anzeigt. Jede Mannschaft besitzt darüberhinaus eine eigene Seite mit allgemeinen Informationen Bildern und eine eigene Nachrichtenseite. Neben den Trainingszeiten und Hallenadressen finden Sie auch den Auricher Jugendhandballförderverein

Im Untermenü der 1.Herren finden sie aktuelle Informationen rund um die Mannschaft. Neben den News jeweils den Vorbericht zum nächsten Spiel sowie den Kader mit ausführlichen Spielerportraits. Alles zur Halle, den Tickets, den Social-Media-Kanälen des OHV sowie der Vereins-App und den Fanartikeln gibt es unter dem Punkt "FANS". 

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen auf der offiziellen Homepage des OHV Aurich und hoffen, sie gefällt Ihnen. Viel Spaß...schauen Sie sich um!