Zum Hauptinhalt springen

Klarer Überraschungssieg für C2 Jugend

Am Samstag reiste die sehr junge C2 Jugend, bestehend aus vier C-Jugendlichen und vier aushelfenden D-Jugend Spielern zur HSG Friedeburg-Burhafe. Das Spiel verlief fast ausgeglichen und so ging man mit einem 9:10 für den OHV in die Halbzeit. Nach der Pause startete die Mannschaft hoch motiviert und konzentriert, um sich die Führung bis zum Ende nicht mehr aus der Hand nehmen zu lassen. Ein hervorragender Alexander Dutsch im OHV-Tor ließ zwischen der 38. und 48. Spielminute keinen einzigen Treffer für den Gegner zu. Doch auch der Neuzugang der C2, Thilo Jacobs, führte sich mit 10 Treffern sehr gut ein und ragte in der 2. Halbzeit aus einer geschlossenen Mannschaft hervor. Am Ende freuten sich Mannschaft, Trainer, Betreuerin und Eltern über einen deutlichen 25:15 Sieg in Friedeburg.

Für den OHV spielten: Alexander Dutsch, Jannes Henkel(2), Thilo Jacobs( 10),Börge Weichert, Thees Janssen(9), Felix Beyrich (2), Fabian von Halle (1), Kilian Köring (1)

Es fehlten verletzt: Florian Anders, Ippe Janssen und Jan Philipp Kiefer

 

Bereicht: Heike Anders

 

Die OHV-Geschäftsstelle bleibt coronabedingt bis auf Weiteres geschlossen!