Zum Hauptinhalt springen

C1 mit verdientem Arbeitssieg

Erstellt von Ole Bohlen | |   C1-Jugend

Am vergangenen Sonntag reiste das C1-Oberligateam des OHV Aurich zum Auswärtsspiel gegen den TUS Komet Arsten.

Die Gegner erwischten den besseren Start und zogen schnell mit 4:1 davon. Nach einer Auszeit beim Spielstand von 10:7 durch das Auricher Trainergespann Tullikowski, Wolff und Lehmann und einer damit verbundenen Umstellung auf den Positionen, kam die Mannschaft nun besser ins Spiel und ging beim Stand von 14:13 in die Halbzeit.

Gleich zu Beginn der zweiten Hälfte zeigten die Auricher dann ihr ganzes Können. U.a durch geschickte Anspiele an den Kreis, zogen sie zeitweise sogar mit einem 4 Tore Vorsprung davon.

Doch der TUS Komet Arsten gab sich noch nicht geschlagen und glich 4 Minuten vor Abpfiff sogar durch eine offene Manndeckung noch auf 33:33 aus. Die Auricher spielten die letzten Minuten jedoch konzentriert runter und gingen beim Stand von 33:35 als Sieger vom Feld.

 

OHV C1:

Karsten Dalhoff (Tor), Lucas Drees, Bent Rickmann, Paul Pape, Ole Bohlen, Thure Lehmann, Tom Engelbarts, Bastian Lülker, Matthias Holm.

 

Nächstes Heimspiel

Vorverkauf: Derby gegen WHV

Heimspiele am WE

Sonntag, 01.03.2020

11:00 Uhr (Ellernfeldhalle)
B-Jugend (Verbandsliga)
gg.
TV Oyten